Telefon +43 677 61145814
Besucht unseren Showroom: A1040 Wien, Mommsengasse 13.
Öffnungszeiten: Mo-Di: 14-21, Mi: Zu, Do-Fr: 14-21, Sa: 14-18
Mein Warenkorb

Warenkorb 0 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

AGB

AGB

1. Einleitung

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (ab hier "AGB" genannt) betreffen Parteien die in gegenseitiger Vertrag stehen. (ab hier als "Parteien" bezeichnet). Auf der einen Seite András Eichstaedt als Komissionär (ab hier "Komissionär" genannt), der für Rechnung von Absolute Bt als Verkäufer (ab hier "Verkäufer" genannt) wirkt, auf der anderen Seite jemand der einen Kauf von Produkten oder Dienstleistungen von Absolute Bt. oder über die Soundria Website (ab hier als "Website" bezeichnet) kauft oder in Anspruch nimmt, (ab hier als "Käufer" bezeichnet), insofern als Käufer ein "Verbraucher" gemäß nr Act. IV. 1959 685. § d).

Komissionär Daten:

Name: András Eichstaedt

Sitz: Mommsengasse 13 1040 Wien

Geschäftszeiten des Ladens: Montag-Dienstag 14-21 Uhr , Mittwoch: Zu , Donnertag-Freitag 14-21 Uhr, Samstag 14-18 Uhr

Tel.: 0677 61145814
andras@soundria.at
GISA-Zahl: 29441785


Verkäufer Daten:

Name des Unternehmens: Absolute Bt.

Name des Ladens: Hit Space (ab hier: "Laden")

Sitz des Unternehmens und Ladens: 1076 Budapest, Péterfy Sándor u. 9. Ungarn

Telefon: (36) 1 3222519 Fax: (36) 1 3410272

E-Mail an Verkäufer: sales (at) soundria (DOT) com

Regiestrierung: Fővárosi Bíróság mint Registers betrauten

Registernummer: 01-06-211488

Steuernummer: 28303464-2-42

EU-Mehrwertsteuernummer: HU28303464

Sprache der AGB und Vertrags ist Ungarisch, die Übersetzung in anderen Sprachen ist rein informativ. Die aktuellen AGB sind wirksam seit 06.04.2013 auf alle Wirtschaftsbeziehungen zwischen Verkäufer und Käufer (sowohl für Aufträge und Kauf im Shop oder auf der Website), diese können nicht auf frühere Verträge angewendet werden, und gelten bis zur nächsten Änderung. Davon abweichende AGB können ausschließlich in schriftlicher Form im gegenseitigen Einverstaändnis beider Vertragsparteien vereinbart werden. Durch seine Kauf- und Bestellung in den Laden und auf der Website akzeptiert der Käufer uneingeschränkt alle Bedingungen dieser AGB. Der Käufer stimmt zu, dass durch seine Bestellung ein Kaufvertrag zwischen ihm und Verkäufer zustande kommt.

2. Nutzung der Website, Bestellung

Die Preise auf der Website und die darauf angewandten Steuern variieren je nach Lieferland. Nur für Käufer mit einer gültigen Anmeldung können Aufträge auf der Website nach der Anmeldung mit E-Mail-Adresse und Passwort durchführen. Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar, der die Produktlinie zeigt. Alle Informationen, Bilder, Preise und Verfügbarkeitsinformationen sind nur informativ, der Verkäufer übernimmt keine Haftung für eventuelle Fehler und behält sich vor, die Preise zu ändern. Im Online-Katalog ist die Artikelliste zu sehen, und wenn Sie auf den Namen oder das Bild für ein bestimmtes Produkt klicken wird die detaillierte Produktseite mit den wesentlichen Eigenschaften angezeigt. Es gibt auch einen Link zur ursprünglichen Produktseite ("Produkt Webseite: link") des Herstellers, welche zu berücksichtigen ist um alle Eigenschaften des Produktes zu erfassen. Der Kaufpreis (dh Handelspreis inklusive Mehrwertsteuer und andere Steuern, der für das Produkt zu zahlen ist) befindet sich auf der Produktseite neben dem Produkt in der Währung die neben dem Preis angezeigt wird. Bei Sonderverkäufen wird der Normalpreis über dem Verkaufspreis durchgestrichen angezeigt. Der Käufer nimmt das Produkt in seinen virtuellen Warenkorb (ab hier als "Warenkorb" bezeichnet) auf, indem er auf das Symbol "In den Warenkorb" klickt. Wenn der Preis dieses Produktes niedriger ist als der Mindestpreis des Herstellers oder Zwischenhändlers, dann wird der Preis des Produktes erst angezeigt wenn es in den Warenkorb gelegt wurde. Der aktuelle Inhalt des Einkaufswagens kann durch Klicken auf das "Warenkorb anzeigen" Symbol jederzeit überprüft und geändert werden. Nach einem Klick auf "Zur Kasse" kann der Käufer seine Lieferungs- und Rechnungsadresse und die Methode der Zahlung bekannt geben. Die Website zeigt hier die Kosten für den Versand und die Gesamtsumme der Bestellung an. Nach dem Klicken auf das Symbol "Bestellung aufgeben" speichern wir die Bestellung des Käufers, bearbeiten diese, und senden eine sofortige Bestellbestätigung per E-Mail an den Käufer. Die bisher getätigten Bestellungen, sowie deren Zustand ist zu sehen bei "Mein Konto / Meine Bestellungen" -Menü, wenn man angemeldet ist. Der Verkäufer behält sich das Recht vor im Falle einer Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts oder anderer Umstände die versprochene Leistung zu verweigern, wenn sie nicht erfüllt werden kann. In diesem Fall informiert der Verkäufer den Käufer unverzüglich per E-Mail, und erstattet unverzüglich alle Zahlungen welche im Voraus durch den Kunden getätigt wurden. Es ist ausgeschlossen, dass weitere Rechtsansprüche erhoben werden oder andere Kompensationen durch den Käufer vom Verkäufer angefordert werden. Der Verkäufer ist berechtigt, eine Vorauszahlung für Produkte, die auf ausdrückliche Bestellung des Käufers erworben werden und derzeit nicht auf Lager sind zu verlangen. 

 

3. Zahlung, Lieferung

Käufer können aus den folgenden Zahlungsmethoden wählen: persönliche Zahlung im Laden (Bargeld oder Kreditkarte), Nachnahme, Banküberweisung im Voraus auf das Konto des Verkäufers, Online-Zahlung per Kreditkarte. Nachnahme ist nur bei Lieferungen in bestimmte Länder, dies und die ungefähre Lieferzeit für den Versand wird in der folgenden Tabelle dargestellt: 

Country delivery time(days) COD Duty
Hungary 1-2 available  
Austria 1-2    
Belgium 3-4    
Bosnia-Herczegovina 5-6   yes
Bulgaria 3    
Czech Republic 2-3    
Croatia 4-5    
Denmark 4    
Estonia 4-5    
Finnland 4-5    
France 4    
Germany 2-3 available  
Greece 3    
Ireland 5    
Italy 3-4    
Latvia 6    
Lithuania 4-5    
Luxemburg 3-4    
Netherlands 3-4    
Norway 4-5 available  
Poland 3    
Portugal 4-5    
Romania 2    
Serbia 5-6   yes
Slovakia 1-2    
Slovenia 3    
Spain 4-5    
Sweden 4-5    
Switzerland 4-5   yes
United Kingdom 4-5    

 

Versandkosten variieren je nach Land und Gewicht der bestellten Produkte und werden im "Warenkorb / Zur Kasse" -Menü angezeigt. Die Mindestbestellsumme ist 1000 HUF für Bestellungen nach Ungarn, 30 Euro für andere Länder. Versand erfolgt über DHL und DPD, aber Verkäufer hat das Recht, über andere Speditionen zu versenden (ab hier als "Speditieur" bezeichnet). Der Verkäufer informiert den Käufer über die Abholung durch den Spediteur sowie die Tracking-Nummer via E-Mail oder SMS, mit welcher der Käufer einen Überblick über die Versandkosten auf der Website der Spedition (www.dhl.com, www.dpd.com) ansehen kann. Der Käufer ist dafür verantwortlich, eine Lieferadresse die waehrend den Geschäftszeiten erreichbar ist (in der Regel Werktags von 8.00 bis 17.00 Uhr) anzugeben. Der Versand kann für vom Käufer oder einer anderen Person, die an der Lieferadresse anwesend ist, unterschrieben werden. Das voraussichtliche Datum und die Uhrzeit der Lieferung ist im Call-Center der Spediteure erhältlich. Der Spediteur macht 2 Versuche, die Sendung zu liefern, wenn beide nicht erfolgreich sind, kann ein dritter Versuch mit dem Spediteur ausgemacht werden. Die Versandkosten einer nicht zugestellten Sendungen muss vom Kunden bezahlt werden. Die Haftung für den Versand geht an den Käufer bei Lieferung, also ist der Käufer verpflichtet, den Zustand der Sendung bei Anlieferung zu überprüfen, und wenn es irgendwelche Anzeichen von Schäden an der Außenseite gibt, kann er entweder a) den Empfang der Lieferung verweigern, oder b) sich vom Kurier den schaden schriftlich bestätigen lassen. Jegliche Schäden hat der Käufer unverzüglich schriftlich an den Verkäufer zu melden.

 

4. Rückgaberecht

Laut Regierungsverordnung nr. 17/1999. hat der Käufer das Recht einen Vertrag zu kündigen der über das Fernabsatzsystem (verkauf mithilfe von Telekommunikation) zustande gekommen ist. Hierfür gelten folgende Vorschriften: Käufer können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 8 Werktagen nach Lieferung ohne Begründung kündigen. Stornierung in schriftlicher Form muss, um als gültig angesehen zu werden, vor Ablauf dieser Frist von 8 Werktagen gesendet werden. Der Käufer hat Ware unverzüglich zurückzusenden, komplett und in geordneten Verhältnissen, ohne Gebrauchsspuren, die Kosten der Rücksendung müssen vom Käufer gedeckt werden. Der Käufer verpflichtet sich spätestens am ersten Werkstag nach seinem Rücktritt die Rückgabe bzw die Rücksendung der Ware durchzuführen. Im Falle einer Verspätung die durch die Schuld des Käufers verursacht wird, werden die allgemeinen Vorschriften der Entschädigung laut Zivilgesetzbuch angewendet werden. Der Verkäufer verpflichtet sich zur Erstattung von Zahlungen die durch den Kauf enstanden sind innerhalb von 30 Tagen ab Rücktritt per Banküberweisung. Wird die Ware in verschlechtertem Zustand zurückgeschickt, hat der Verkäufer das Recht auf Entschädigung für den Verlust zu behalten. Rückgaberecht gilt nicht für Produkte, die Person des Käufers gebunden (Sonderbestellungen, die der Verkäufer nur für die Bestellung des Käufers bestellt, als "Special Order" Produkt im Katalog angegeben), oder Maßanfertigungen aufgrund von Bestellungen des Käufers, oder Einzelteile, die aufgrund ihrer Natur nicht zurückgebracht werden können im Speziellen CDs, DVDs, Software und Computer.

 

5. 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Der Verkäufer verlängert das in Punkt 4 beschriebene Recht auf Rückgabe auf 30 Tage wenn der Käufer die Ware in der Originalverpackung, in einem wiederverkaufbaren Zustand, ohne Gebrauchsspuren zurückgibt. Der Verkäufer behält sich das Recht auf Entschädigung aus dem zu erstattenden Betrag sollten die Produkte nicht die bisherigen Kriterien erfuellen.

 

6. Gewährleistung und Garantie

Gewährleistungsfrist für neue Produkte mit einem Wert über 10.000.- Forint beträgt 12 Monate, es sei denn, der Hersteller hat eine längere Gewährleistungsfrist. Gewährleistungsrechte gehören dem Eigentümer der Waren, solange er als ein Endbenutzer auftritt. (Endbenutzer: eine Person, Käufer, ohne berufliche oder wirtschaftliche Ziele). Die Gewährleistungsfrist beginnt, wenn der Käufer das Produkt erhalten hat. Gewährleistungsanspruch kann durch den Gewährleistungs Brief erfolgen. Defekte Produkte müssen in auf dem Gewährleistungs Brief oder in vom Verkäufer aufgeführten Servicestellen zurückgegeben werden. Produkte die schwerer als 10 kg sind, werden am Ort ihres Betriebs repariert. Wenn die Reparatur nicht am Ort der Operation durchgeführt werden kann, muss der Versand durch den Verkäufer durchgeführt werden. Im Falle eines Defekts innerhalb von 3 Tagen nach der Lieferung hat der Verkäufer, falls dieser Defekt den normalen Gebrauch behindert, das Produkt zu ersetzen. Gewährleistungsanspruch kann nicht im Falle von a) unsachgemäßer Verwendung, Umbau, unprofessionellem Betrieb, unsachgemäße Lagerung, Naturkatastrophen uä, oder andere Störungen die nicht von der Produktion abhaengen b) Schäden durch Wartung und/oder Reinigung. c) jegliche Modifikationen durch unauthorisierte Dritte d) natürliche Abnutzung von Teilen. Garantie Ansprüche können innerhalb von 2 Jahren (1 Jahr für gebrauchte Artikel) nach der Lieferung mit Vorlage der Rechnung geltend gemacht werden. Bis das Gegenteil nachgewiesen worden ist, ist davon auszugehen, dass ein Fehler welcher innerhalb von 6 Monaten nach Erhalt der Ware auftritt schon bei der Auslieferung der Ware vorhanden war sofern die Natur der Ware dies zulässt. Wenn dem Käufer der Fehler schon bei der Lieferung bekannt ist oder bekannt sein sollte können Garantie Ansprüche nicht verlängert werden. Bei fehlerhafter Erfüllung (wenn das Produkt nicht den Qualitäten die in Gesetz oder Vertrag zum Zeitpunkt der Erfüllung vereinbart wurden entspricht) kann der Käufer a) zum einen - nach seiner Wahl - Anspruch auf Reparatur oder Ersatz geltend machen, wenn seine Erfüllung unmöglich ist oder wenn es dazu führen würde, unverhältnismäßige Kosten zu Service Point im Vergleich zu anderen Anspruch, berücksichtigt den ursprünglichen Wert des Produkts, der Grad des Verschuldens und die Unannehmlichkeiten an den Käufer; b) wenn der Käufer hat das Recht der weder Nachbesserung noch auf Ersatz oder Servicestelle hat verpflichten Nachbesserung noch auf Ersatz kann eine angemessene Ermäßigung in Anspruch genommen werden oder der Käufer kann Vertrag zurückzutreten. Kein Storno ist im Falle von geringfügigen Mängeln möglich. Gesetze der Garantie und Versicherung: 151/2003. (IX.22.) Regierungsverordnung; CC. 685. § e); CC. 305.§ - 311 / A; 49/2003. (VII.30.) Ministerium für Wirtschaft und Transport Dekret.

 

7. Soundria erweiterte Garantie

Neben der obligatorischen gesetzlich vorgeschriebenen Garantie bietet der Verkäufer eine erweiterte Garantie mit folgenden Bedingungen. Der Verkäufer verpflichtet sich eine verlängerte Gewährleistungsfrist für den auf der Produktseite bei Lieferung des Produkts gezeigten Zeitraum einzuhalten, vorausgesetzt, dass der Fehler durch Materialmangel oder Herstellungsfehler verursacht wurde. Von der Garantie ausgeschlossen sind a) gebrauchte Produkte, b) Mängel, die durch zu wenig Aufmerksamkeit hervorgerufen, ohne die technischen Anweisungen zu beachten, durch den unsachgemäßen Gebrauch des Artikels oder durch atypische Umgebungsbedingungen, Betriebsbedingungen, übermäßiger Einsatz des Artikels, unzureichende Wartung oder unzureichende Pflege; c) Mängel, die durch die Verwendung von Zubehör, ergänzende oder Ersatzteilen, die nicht original Komponenten des Artikels waren verursacht werden; d) geringe Abweichungen vom Normalzustand der gekauften Artikel, die nicht in Bezug auf den Wert und Nutzen des Artikels von Bedeutung sind. In Bezug auf die erweiterte Garantie keine Stornierung kann rechts nicht verwendet werden. Garantiezeit wird im Reparaturfall nicht verlängert und startet auch nicht neu im Falle einer Ersatzlieferung.

 

8. Rücksendung

Der Käufer hat Rücksendungen wie folgt ausführen (im Falle einer Stornierung, Geld-zurück- Garantie, Gewährleistung und Zusicherung, Hit Raum erweiterte Garantie): der Kunde muss das Verpacken der Produkte sorgfältig und richtig vornehmen, so dass es für Versand sicher ist . Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Verpackung beim Transport verursacht werden. Der Käufer hat die Originalrechnung und Garantiebedingungen in allen Fällen mitzusenden. Der Verkäufer darf keine Einzelteile über Kurierdienst (GLS, DHL, DPD) anstelle von Postdienst senden. Der Verkäufer nimmt keine Sendungen mit Nachnahme.

 

9. Eigentumsvorbehalt

Bis alle Zahlungsverpflichtungen durch den Kunden, einschließlich aller Nebenpflichten, die entstanden sind erfüllt wurden, bleibt die gelieferte Ware das rechtliche Eigentum des Verkäufers. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Ware an Dritte anzubieten solange der Kaufpreis nicht vollständig bezahlt ist, oder andere Taten auszuführen, die das Eigentum des Verkäufers gefährden würden.

 

10. Schutz personenbezogener Daten

Bestimmte persönliche Informationen sind notwendig für die Auftragsannahme, Rechnungen und Garantie. Aufträge ohne diese Informationen sind ungültig und können storniert werden. Bei Nutzung der Webseite übernimmt der Käufer die volle Verantwortung dafür, dass alle dabei gemachten Angaben authentisch und echt sind. Der Käufer hat das Recht auf Zugang und Korrektur dieser Informationen, die von ihm in Übereinstimmung mit europäischen und internationalen Recht gegeben wurden. Der Verkäufer kann diese Informationen durch den Käufer nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn Dritte Subunternehmer an den Verkäufer liefern (zB Speditionen oder Kurier-Service-Unternehmen), und es notwendig ist um den Vertrag zu erfüllen, darüber hinaus, wenn es gesetzlich vorgeschrieben oder von Behörden angeordnet ist.

 

11. Newsletter

Der Verkäufer sendet regelmäßige Newsletter mit Neuigkeiten, Vertrieb, und anderen nützlichen Informationen. Der Verkäufer ist die einzige berechtigte Partei die diese Informationen an Abonnenten versendet. Nur Verkäufer können Newsletter, Werbematerial und ähnliches verschicken.

 

12. Copyright

Alle Inhalte auf der Soundria Homepage sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Absolute Bt. und deren Partner (Hersteller, Händler). Die Vervielfältigung, Verwendung, Verarbeitung jedes Teils der Website-Inhalte (Text, Bild, Fotografie, Audio, Video) ist verboten, ausser ein solches Recht wird von Absolute Bt gewährt. Der Benutzer kann auf seine Festplatte oder als Ausdruck den Inhalt der Soundria Website nur für den eigenen Gebrauch speichern, jedoch nicht zur weiteren Verwendung, Ausstrahlung, Einbindung in andere Datenbanken, Veröffentlichung, zum Download anbieten sowie jede andere kommerzielle Nutzung.